Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Dienstleistungen
auf dem Stellenportal von Rent a FaBe mit Sitz in Eglisau und dem jeweiligen Auftraggeber.

Für das online schalten von Inseraten muss sich der Auftraggeber registrieren, dabei fallen
Kosten an (siehe Preise). Die Inserate werden unmittelbar online erscheinen und während 9
Wochen aktiv sein; eine frühzeitige Löschung ist jederzeit durch den Auftraggeber möglich.
Die AGB gelten in jedem Fall.

Es dürfen ausschliesslich temporäre Inserate im Bereich der pädagogischen Betreuung
geschaltet werden. Rent a FaBe kann die Aufnahme von Inseraten ohne Begründung
ablehnen oder vorzeitig entschädigungslos löschen.

Die Inserate sind per Kreditkarte oder nach Rechnungserhalt nach 10 Tagen zu bezahlen.
Sollten die Zahlungsfristen nicht eingehalten werden, wird eine zusätzliche Gebühr von Fr.
20.- pro Erinnerung erhoben.

Für Chiffre – Inserate gilt:

  • Sämtliche Dossiers sind streng vertraulich zu behandeln
  • Dossiers sind ausschliesslich für den Inserenten bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden
  • Rent a FaBe archiviert keine Dossiers oder Inserate
  • Der Inserent verpflichtet sich Bewerbungsdossiers dofort zu löschen, falls es nicht zur Anstellung führt
  • Die Daten die auf der Website publiziert werden würden weder ganz noch teilsweise an Dritte kopiert, bearbeitet oder sonst verwertet werden. Eingeschlossen andere online Dienste.
  • Rent a FaBe behält sich das Recht vor, diese AGB`s, sowie die Inseratpreise jederzeit zu
    ändern. Massgebend ist die zum Zeitpunkt geltende Version.
  • Das Rechtsverhältnis unterliegt ausschliesslich Schweizer Recht. Erfüllungsort und
    Gerichtsstand ist Eglisau, Kanton Zürich.

Die Drehscheibenfunktion, zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Wir sehen uns als Drehscheibenfunktion, zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Vor allem möchten wir Engpässe in den Institutionen vermeiden und aber auch den Fachpersonen die Möglichkeit bieten individuell zu arbeiten. Das Wohl der Kinder hat in unserer Branche immer absolute Priorität, deshalb ist ein Personalausfall unbedingt zu beheben.
Wir benutzen Cookies um Ihnen das Navigieren der Webseite einfacher zu gestalten